Home / :  / I DIDN’T CROSS THE BORDER, THE BORDER CROSSED ME

I DIDN’T CROSS THE BORDER, THE BORDER CROSSED ME


Als Russland anfing, nach dem Kaukaususkrieg die neue Grenze zu Georgien zu markieren, zogen sie die Stacheldrahtzäune kompromisslos durch einige Dörfer. Malchaz und Gotcha fanden sich plötzlich auf verschiedenen Seiten des Zaunes wieder. Eine Geschichte von Freundschaft in Zeiten politischer Anspannung.
Seit dem Ende des Georgien-Krieges im Jahr 2008 leben die Dorfbewohner von Churvaleti direkt an der russischen Grenze. Bisher war das Leben einfach. Doch dann begannen russische Soldaten eine Grenze zu ziehen und Stacheldrahtzäune aufzustellen. In Churvaleti verläuft die Absperrung quer durch das Dorf. Familien und Gemeinden sind seither getrennt. In regelmäßigen Abständen patrouillieren Soldaten entlang der Grenze und nehmen jeden fest, der ihr zu nahe kommt. Trotz der gefährlichen Konsequenzen finden die Dorfbewohner aber immer wieder Wege den Kontakt mit ihren Verwandten und Freunden über den Stacheldrahtzaun aufrecht zu halten. Das Leben geht weiter, aber wird es jemals so sein wie zuvor?

CAST
Malkhaz Vanishvili
David Vanishvili
Valya Vanishvili
Gocha Makishvili
CREW
Regie: Toma Chagelishvili
Kamera: Kakhaber Mshvidobadze
Schnitt: Anna Lamazashvili
Ton: Tamta Mandzulashvili
Sound Design: Thomas Wallmann
Produzent: Stefan Kloos, Victoria Kavzharadze, Toma Chagelishvili
Creative Producer: Veronika Janatková, Carsten Böhnke
Produktion: T-Studio, Kloos & Co. Medien
Mit Unterstützung von: Sundance Institute Documentary Film Program, Georgian National Film Center, Broadcasting Company Rustavi 2 Conflict, Stability and Security Fund, British Embassy Tbilisi Coucasian House

INFO

Dokumentarfilm, Georgien/ Deutschland 2016 (75 min./52 min)
Regie: Toma Chagelishvili

Produktion: T-Studio
, Kloos & Co. Medien GmbH Berlin
Verleih: Rise and Shine Cinema
Weltvertrieb: Rise and Shine World Sales
Ausgewählte Festivals 2016: One World Prague, Black Sea Arts Festival, Odessa Film Festival
www.ididntcrosstheborder-film.com