(English) Discount-Workers_Titelbild_1300x399px

DISCOUNT WORKERS

Vor acht Jahren starben bei einem Brand in einer Textilfabrik in Karatschi, Pakistan, über 260 Arbeiter – darunter auch der einzige Sohn der Witwe Saeeda. Der Film zeigt ihre Wandlung von einer Mutter zur einflussreichen Aktivistin und bringt sie in das Zentrum einer männlich dominierten Arbeitnehmerrechtsbewegung. Eine Reise entlang der Versorgungskette der Modeindustrie, die offenbart, dass jene, die ganz am Ende der Kette stehen, eine Veränderung herbeiführen können.

CREW

Regie: Ammar Aziz & Christopher Patz
Buch:
Christopher Patz
Bildgestaltung: Christopher Patz
Montage: Farah Kassem, Sigurður Hallmar Magnússon
Filmmusik & Sound Design: Rakae Jamil, Marijn Degenaar, Vinzenz Schwab
Ton: Maryam Bayani, Ahsan Mahmood
Produzenten: Veronika Janatková, Christopher Patz, Stefan Kloos
Produktion: Kloos & Co. Ost Medien Berlin
Mit Unterstützung von: Creative Europe Programme of the European Union, Rosa-Luxemburg-Stiftung mit Mitteln des deutschen Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), Solidaritätsfonds der Hans-Böckler-Stiftung, Stiftung Menschenwürde und Arbeitswelt
World Sales: Rise and Shine World Sales

INFO

Dokumentarfilm, Deutschland/Pakistan 2020 (70 min.) 


Regie: Ammar Aziz and Christopher Patz
Produktion: Kloos & Co. Medien Berlin
World Sales: Rise and Shine World Sales

 

Gefördert von:

In Unterstützung mit Creative Europe Programme –
MEDIA of the European Union

 

mit Mitteln des deutschen Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ),
Solidaritätsfonds der Hans-Böckler-Stiftung,
Stiftung Menschenwürde und Arbeitswelt 

 

Festivals: One World International Human Rights Documentary Film Festival